Die Behandlung

 

Shiatsu ist entspannend und auf angenehme Weise belebend. Die Behandlung findet in Stille statt. Der bekleidete Körper liegt auf einer weichen Matte.

 

Zu Beginn wird der Energiezustand aller Meridiane diagnostiziert. Die Arbeit erfolgt anschliessend an den beiden auffälligsten Energiebahnen. Der Behandlungsablauf passt sich jedes Mal der jeweiligen Situation des Individuums an.

 

Shiatsu ist an kein Alter gebunden und kann beim Säugling und bis ins hohe Alter angewendet werden.

Eine Behandlung dauert 45-60 Minuten und kostet CHF 130.--.

 

Shiatsu wird von den meisten Krankenkassen anerkannt und ist in den Leistungskatalog der Zusatzversicherung aufgenommen.